COVID-19

Leistungen

Faltenbehandlungen

Lippen

Die Lippen eines Menschen prägen sein äußeres Erscheinungsbild. Sie stehen für Sinnlichkeit, Selbstbewusstsein und Jugendlichkeit. Mit zunehmendem Alter verschmälern sich die Lippen zunehmend und verlieren ihr natürliches Volumen. Dieser Prozess kann bereits ab dem 30. Lebensjahr beginnen, abhängig von der genetischen Veranlagung und äußerer Belastung wie Rauchen, Sport, Stress und so weiter.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Lippenunterspritzung und des Aufbaues. Wir favorisieren hier eindeutig die Unterspritzung mit einer natürlich wirkenden Hyaluronsäure. Die Lippen sollen natürlich, wohlgeformt und individuell aussehen. Überdimensionierte und ordinäre Lippen sind Tabu und falls gesellschaftlich negativ auf.
Das Behandlungsergebnis ist neben der Technik der Lippenbehandlung abhängig von verwendeter Menge, verwendetem Produkt wie Juvederm Ultra Smile, Teoxane Kiss  und äußeren Begleitumständen abhängig von dem Ausgangsbefund. Wenn jemand seit Geburt sehr dünne Lippen hat, muss man natürlich mehr Hyaluronsäure einbringen, um ein schönes Ergebnis erzielen zu könne.
Image

Lippenmodellierung und Lippenunterspritzung: Volle Lippen in wenigen Minuten

Ein wohlgeformter Mund gilt in vielen Kulturen als absolutes Schönheitsideal. Wer von Natur aus mit eher schmalen Lippen zur Welt gekommen ist, oder mit zunehmendem Alter an Lippenform verloren hat, dem kann eine Lippenmodellierung oder Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure helfen und das Aussehen deutlich verbessern. Eine Modellierung der Lippen ist dabei sowohl in jungen Jahren, wie auch mit reiferem Alter möglich. Wir legen hierbei Wert auf ein natürliches Erscheinungsbild.

Wie können Lippen modelliert und behandelt werden?

Für die Volumenbeigabe von Lippen gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten und Materialien (Hyaluronsäure, Fäden, Acryl, GoreTex, Kunststoffkügelchen, Silikonöl). Dabei unterscheidet man in permanente und nicht permanente Materialien. Zu den nicht permanenten Materialen zählen unter anderem Hyaluronsäure und das Eigenfett. Die am Häufigsten verwendete Methode der Lippenunterspritzung ist die Injektion von Hyaluronsäure in das Lippenrot.
Image

Behandlungsverlauf der Lippenmodellierung

Zunächst werden die Lippen abgereinigt und desinfiziert. Anschließend tragen wir eine Creme zur örtlichen Betäubung auf, die wir ein paar Minuten einwirken lassen. Danach werden die Lippen noch gekühlt, bevor wir mit der Behandlung und Unterspritzung der Lippen beginnen. Mittels kleiner Kanülen wird die Hyaluronsäure oder das Eigenfett in den Schleimhautbereich der Lippe eingeführt. Dies geschieht entlang der Lippenkontur und den Falten der Unter- und Oberlippe, um eine schöne Lippenform zu modellieren. Durch die Injektion bekommt die Lippe wieder ein pralles und natürliches Volumen. Gleichzeitig werden eventuelle Falten im Lippenbereich ausgebessert.

Wie lange hält die Hyaluronsäure in den Lippen?

In unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie achten wir besonders darauf, ein natürliches Ergebnis der Lippenbehandlung zu erzielen. Wir möchten Ihnen ein schönes Volumen ermöglichen, ohne dass sie sich an die berühmten Schlauchboot-Lippen erinnert fühlen. Daher wird grundsätzlich mit wenig Hyaluronsäure gearbeitet, um ein natürliches und ästhetisches Ergebnis zu erzielen. Diese Hyaluronsäure wird nach einigen Monaten abgebaut. Bei der Erstbehandlung hält der voluminöse Effekt in der Lippe ca. 6 bis 12 Monate. Werden danach Folgebehandlungen der Lippenunterspritzung fortgeführt, so ist der Abbau-Prozess der Hyaluronsäure langsamer. Der Abstand zwischen den einzelnen Behandlungen beträgt dann etwa 9-12 Monate, in Einzelfällen kann die Lippenunterspritzung auch bis zu 15 Monate halten.

Die Vorteile der Lippenvergrößerung auf einen Blick

Wir bieten mit der Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure eine sehr risikoarme Behandlung an, die sichtbare Erfolge erzielt. Weitere positive Eigenschaften der Lippenmodellierung sind:
  • Voluminöse und wohlgeformte Lippen
  • Besonders Hautverträglich
  • Glättet feine Fältchen im Mund-Bereich
  • Natürliches Aussehen der Lippen
  • Definiert die Lippenkontur
  • Wirkt der Erschlaffung und Hautalterung der Lippen entgegen
  • Ambulanter und schneller Eingriff
  • Schnelle Regeneration und Gesellschaftsfähigkeit

Wenn auch Sie sich von den positiven Eigenschaften der Lippenunterspritzung überzeugen möchten, können Sie gerne einen Termin bei uns vereinbaren.
Image

Was kostet eine Lippenunterspritzung?

Die Kosten sind abhängig von der verwendeten Menge und dem Material. Diese beginnen bei 89 € für die kleine Spritze von Teoxane Touch mit 0,55 ml und reichen bis 199 € für die Produkte der Juvederm Reihe mit 1 ml.

Überblick

Image
Kosten
Ab 89 €
Image
Behandlungsdauer
15 Minuten
Image
Anästhesie
örtliche Betäubung
Image
Gesellschaftsfähig
sofort