COVID-19

Leistungen

Faltenbehandlungen

Fett-Weg-Spritze
– Injektionslipolyse

Überflüssiges Fett mit einer Spritze einfach auflösen; eine faszinierende Idee, bei der das allseits bekannte Lecithin in hochgereinigter Form direkt in die unerwünschten Fettpolster injiziert wird. Der Wirkstoff ist ein Präparat aus der Natur und wird aus der Sojabohne gewonnen. Er wird in gleicher Zusammensetzung ebenfalls im Körper produziert und erfüllt dort vielfältige Aufgaben, besonders im Fettstoffwechsel.
Nach der Einführung der Injektions-Lipolyse, auch als Fett-Weg-Spritze bezeichnet, im Jahre 2004 hat sich diese Behandlungsmethode zunehmend ausgebreitet und erfreut sich weiterer Beliebtheit. Es handelt sich um eine alternative Therapie, um ungewünschte Problemzonen zu behandeln. Der Trend geht weiterhin weg von den operativen Maßnahmen, wie Liposuktionen (Fettabsaugungen), hin zu minimal-invasiven Behandlungen.
Image
Die Patientinnen und Patienten möchten risiko- und komplikationsarme Behandlungen; die Behandlungskosten sollen überschaubar sein. Nach Gründung der Internationalen Gesellschaft für Injektions-Lipolyse haben sich zudem die Therapien standardisiert und werden nach einem Behandlungsprotokoll durchgeführt.
Durch den Erfahrungsaustausch kann hierdurch auch die Sicherheit erhöht, und das Auftreten von Komplikationen weiter reduziert werden. Mittlerweise sind bereits etwa 1000 Ärztinnen und Ärzte Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Injektions-Lipolyse. Auch an der Rezeptur zur Durchführung der Injektions-Lipolyse wird weitergearbeitet.
Ziel ist es, die Therapieergebnisse weiter zu verbessern. In den kommenden Jahren ist mit einer weiteren Verbesserung des Medikamentes und damit effektiveren Behandlung zu rechnen. Möglicherweise haben Sie von dieser neuartigen ästhetischen Behandlung bereits gehört oder gelesen. Die Fett-Weg-Spritze, in der Fachsprache auch als Injektions-Lipolyse bezeichnet, repräsentiert ein Verfahren, das vollkommen ohne chirurgische Einschnitte in die Haut auskommt. Wie der Name sagt, wird der Wirkstoff, bei dem es sich im Prinzip um eine natürlich vorkommende Substanz aus der Sojabohne handelt, einfach an die Stelle lästiger kleiner Fettdepots in den Bereich unter der Haut eingespritzt. Dort aktiviert der Wirkstoff den Stoffwechsel in den Fettzellen und baut Fettzellen ab. Sie können anschließend vom Körper auf natürlichem Wege vollständig aufgeschlossen, verstoffwechselt und ausgeschieden werden. In meiner Praxis zeigten sich schon viele Patientinnen und Patienten von dieser innovativen Therapie begeistert, die unschöne und hartnäckige Fettpölsterchen schmelzen oder sogar komplett verschwinden lässt.

Fettpolster verschwinden langsam

Die Injektions-Lipolyse ist in der Lage, Fettpolster, die weder durch Ernährungsumstellung noch durch gezielte Bewegungstherapie zu reduzieren sind, abzuschmelzen und zu verstoffwechseln. Das Mittel wird mittels feinster Nadeln direkt in die betroffene Region eingebracht. Auch die Haut zieht sich wegen ihrer Elastizität zusammen und erzeugt eine glatte homogene Oberfläche. Die Injektions-Lipolyse ist kein neues Wundermittel zur Gewichtsabnahme. Das Fett wird dabei vom Körper auf natürlichem Wege und dauerhaft abgebaut. Der Körperumfang dieser Region verringert sich messbar.
Stark übergewichtige Patienten können mit der Fett-Weg-Spritze nicht behandelt werden, hier ist eine Umstellung der Ernährung angeraten. Allerdings können hier kleinere Partien wie beispielsweise ein Doppelkinn behandelt werden.

Behandelbare Regionen

Gesichtsbereich
  • Doppelkinn
  • Wangen
  • Hängebäkchen
  • Hals

Es sind in der Regel 2 bis 4 Behandlungen im Abstand von 8 Wochen notwendig, um die Therapie erfolgreich abzuschließen. Weit über 85% der Patienten sind nach 3 Sitzungen sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Fett-Weg-Spritze.
Körper
  • Oberschenkel innen und außen
  • Unteres Gesäß (Bananenfalte)/Übergang zum Oberschenkel
  • Love-Handles (Hüften)
  • Ober- und Unterbauch
  • Fettwulste an den Schulter-Arm-Gelenken
  • Oberarme
  • BH-Polster
  • Rückenpartien

Was kostet mich die Fett-Weg-Spritze?

Die Behandlung im Gesicht bieten wir für 179 € an. Die Behandlung am Körper kostet 249 €.

Überblick

Image
Kosten
Ab 179 €
Image
Behandlungsdauer
25 Minuten
Image
Anästhesie
lokale Kühlung, im Gesicht örtliche Betäubung möglich
Image
Gesellschaftsfähig
lokale Rötungen und Schwellungen können 3 bis 4 Tage anhalten, verzichten Sie auf sportliche Aktivitäten für 7 Tage